This page was exported from Rundreisen durch Mittel- und Südamerika | PaloTravel [ http://palotravel.de ]
Export date: Sat Feb 24 19:26:30 2018 / +0000 GMT




Highlights Argentinien – Tango, Gauchos, Wein und beeindruckende Landschaften

Preis: 4.510,00 - 9.280,00

Artikelnummer: HLAR

Produkt Seite: http://palotravel.de/rundreisen/gruppenreisen/highlights-argentinien/

 

Zusammenfassung

17 tägige Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung

Ein Überblick über das faszinierende Land Argentinien erwartet Sie. Sie lernen die pulsierende Stadt Buenos Aires mit seinen Tangorhythmen kennen, erfahren bei einer Guacho Show wie man argentinische Steaks grillt und mit dem Lasso Rinder einfängt. Weiterhin besuchen Sie die beeindruckenden Landschaften von Patagonien, den tropischen Norden mit den Iguazu Fällen und die Weingegend um Salta.

Produkt Beschreibung

17 tägige Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung

Ein Überblick über das faszinierende Land Argentinien erwartet Sie. Sie lernen die pulsierende Stadt Buenos Aires mit seinen Tangorhythmen kennen, erfahren bei einer Guacho Show wie man argentinische Steaks grillt und mit dem Lasso Rinder einfängt. Weiterhin besuchen Sie die beeindruckenden Landschaften von Patagonien, den tropischen Norden mit den Iguazu Fällen und die Weingegend um Salta.


Rundreiseinfos:
  • ab 4.510 € inklusive Flug
  • 17 Reisetage
  • Gruppe min.8 max.15 Teilnehmer
  • halbe Doppelzimmer buchbar
  • als Privatrundreise jederzeit buchbar, Preis auf Anfrage

 


Highlights:
Buenos Aires – Buenos Aires City Tour - Guacho Festival – Ushuaia – El Calafate – Perito Moreno Gletscher - Iguazu Wasserfälle – Salta - Cachi – Cafayate – Buenos Aires.

 

Detailprogramm

Tag 1: Abflug Europa

Heute beginnt ihre aufregende Argentinien Rundreise mit einem Transatlantik Flug über Nacht nach Buenos Aires.

Tag 2: Ankunft Buenos Aires

Ihr Flug nach Südamerika startet nachmittags. Am frühen Morgen erreichen Sie Buenos Aires. Am Nachmittag haben Sie Zeit, um sich zu akklimatisieren. Abends empfehlen wir einen Besuch im „Café Tortoni“, wo Sie beim Dinner verschiedene Shows erleben können. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo

 

Tag 3: City Tour Buenos Aires

Sie erkunden unter anderem Palermo mit seinen Parks und schönen Gebäuden, Recoleta mit seiner französischen Architektur, das Colon Theater, den Plaza de Mayo (Regierungssitz), La Boca, Porto Madero und natürlich San Telmo. Für abends empfehlen wir den Besuch einer Tango Akademie, in der Sie Ihre ersten Tango Schritte erlernen. Beim Abendessen können Sie den Tango Profis zusehen. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo (F)

 


Tag 4: Buenos Aires Gaucho Festival

Beim Gaucho Festival erleben Sie die Vielfalt kultureller Errungenschaften der Argentinier an nur einem Tag. In Mitten der argentinischen Pampa werden Sie mit ein paar leckeren Empanadas und einem Asado empfangen. Bei argentinischen Wein genießen Sie die Show, bei der Ihnen die Tricks der Gauchos mit dem Lasso gezeigt werden. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo (F/M)

 


Tag 5: Ushuaia

Nach dem Frühstück fliegen Sie zur südlichsten Stadt der Welt, Ushuaia. Am Nachmittag haben Sie die Gelegenheit, die Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Hierbei können Sie das „am Ende der Welt“ Museum und das alte Gefängnis Museum besichtigen. Außerdem sollten Sie unbedingt die Königskrabbe probieren. Übernachtung in der Hosteria Patagonia Jarke (F)


Tag 6: Ushuaia

Auf seinen 63.000 Hektar werden Sie die einzigartige Flora dieser Region kennenlernen, Feuerbüsche und viele verschiedene Blumen und Orchideen sehen. Auf der Fahrt durch die Berge sehen Sie Bieberdämme und nach der Überquerung des Papataia Flusses werden Sie einen unglaublichen Blick auf die Laguna Verde haben. Bei den „Concheros“ entdecken Sie die Kultur der hier lebenden Yamanas. Am Nachmittag haben Sie die Wahl zwischen freier Zeit oder einem Segelturn durch den Beagle Kanal (Seelöwen- und Vogelinseln, Pinguin Felsen, Leuchtturm). Übernachtung in der Hosteria Patagonia Jarke (F)

 


Tag 7: Ushuaia – El Calafate

Mit dem Flugzeug geht es heute weiter nach El Calafete. Am Nachmittag können Sie entspannen oder im Ort die berühmte argentinische Schokolade probieren. Übernachtung im Hotel Rincon del Calafate (F)

 


Tag 8: El Calafate – Perito Moreno

Der atemberaubende Perito Moreno Gletscher ist seit 1981 UNESCO Weltkultur Erbe. Da der Gletscher immer noch aktiv ist, werden Sie ab und zu große Eisbrocken vom Gletscher ins Wasser fallen sehen und hören. Der Perito Moreno zählt zu einer der spektakulärsten Naturszenen der Welt. Übernachtung im Hotel Rincon del Calafate (F)

 


Tag 9: El Calafate – Puerto Iguazu

Sie verabschieden sich vom kalten und kargen Süden Argentiniens und reisen weiter in den tropischen Norden nach Puerto Iguazu, wo der restliche Tag zu freien Verfügung steht. Übernachtung im Hotel La Cantera (F)

 


Tag 10: Cataratas de Iguazu

Nach einer  kurzen Zugfahrt beginnt ihre heutige Wanderung, bei der Sie immer wieder Panoramaaussichten auf die spektakulären Wasserfälle erhaschen. Ganz nebenbei entdecken Sie auch noch verschiedene Tier- und Pflanzenarten im Dschungel. Bis Sie schließlich den „Garganta del Diablo“ (Teufelsschlund), den größten und spektakulärsten der Fälle sehen. Übernachtung im Hotel La Cantera (F)

 


Tag 11: Puerto Iguazu – Salta

Nach dieser aufregenden Erfahrung fliegen Sie heute weiter nach Salta. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Stadtbesichtigung, bei der Sie die alte Stadthalle, die Kathedrale, die San Francisco Kirche, San Bernardo und viele andere spannende Orte, die die Stadt zu bieten hat entdecken. Die wunderschöne Sommerresidenz San Lorenzo, die etwa 12 Kilometer vom Zentrum entfernt liegt, kann auch besucht werden. Übernachtung im Hotel Boutique Bonarda (F)

 


Tag 12: Salta – Cachi

Auf der etwa dreistündigen Fahrt von Salta nach Cachi (157 km) fahren Sie durch den Escoopie Canyon, dem Pfad zum Calchaquí Tal. Sie kommen vorbei am Los Cardones N.P., wo Sie bis zu 12 Meter hohe Riesenkakteen finden. Wenn das Wetter mitspielt, können Sie außerdem die schneebedeckte Spitze des Cachi Berg (6270 m) sehen. Nach dem Einchecken im Hotel starten Sie am Abend zu einem Spaziergang durch den Ort, bei dem Sie unter anderem das archäologische Museum mit seinen Mumien und Urnen besuchen. Für den Abend empfehlen wir den Besuch in einem der schönen Boutique Restaurants, die dieser kleine Ort zu bieten hat. Übernachtung in der Hosteria ACA (F)

 


Tag 13: Cachi – Cafayate

Die Fahrt geht weiter von Cachi nach Mollino durch das Calchaqui Tal. Im gemütlichen Ort Molinos werden Sie eine Pause machen und können hier zu Mittag essen, zum Beispiel in der Hosteria de Mollinos. Auf der zweiten Hälfte der Fahrt geht es durch den Arrow Canyon. Diese schöne Gegend wird auch liebevoll die Toskana Argentiniens genannt. Nachdem Sie im Hotel eingecheckt haben, besuchen Sie das Wein Museum und ein nahegelegenes Weingut, in dem Sie auch zu Abend essen. Übernachtung im Hotel los Sauce (F/A)

 


Tag 14: Cafayate – Salta

Auf einer Fahrt durch die Schlucht des las Conchas Flusses, die von der UNESCO dank ihrer rätselhaften Felsformationen und mehrfarbigen Berge zum Natur Monument ernannt wurde, werden Sie mit Sicherheit viele einzigartige Fotos machen. Später fahren Sie durch die vielen kleinen Dörfer der Region und können am See zu Mittag essen. Abends erreichen Sie wieder Salta. Übernachtung im Hotel Boutique Bonarda (F)

 


Tag 15: Salta – Buenos Aires

Vormittags fliegen Sie von Salta zurück nach Buenos Aires. Am Nachmittag können Sie sich noch einmal etwas erholen, bevor Ihnen am Abend das letzte Highlight Ihrer Reise bevorsteht: Ein original argentinisches Dinner und Wein Erlebnis, welches Ihnen die Creme de la Creme der argentinischen Cuisine und Kultur nahe bringen wird! In den Straßen von Palermo lernen Sie Ihre eigenen Empanadas herzustellen, probieren das beste Steak Argentiniens und genießen die verschiedenen Aromen und Geschmäcker der Vorzeigeweine des Landes. Übernachtung im Hotel Merit San Telmo (F/A) 

 


Tag 16: Buenos Aires – Europa

Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel zurück zum Flughafen gebracht, um nach unvergesslichen und vielfältigen Tagen Ihren Heimflug nach Europa anzutreten. (F)

 


Tag 17: Ankunft Europa

Nach ihrem Nachtflug erreichen Sie heute Europa.

Reiseleistungen


Enthaltene Reiseleistungen

- Flug Frankfurt / Buenos Aires / Frankfurt
- 5 Inlandsflüge: Buenos Aires, Ushuaia / Ushuaia, El Calafete / El Calafete, Puerto Iguazu / Puerto Iguazu, Salta / Salta, Buenos Aires
- 14 Übernachtungen in guten Mittelklasse Hotels
- deutschsprechende Reiseleitung
- alle Transfers
- City Tour in Buenos Aires
- Gaucho Festival
- Eintritt und Besuch Tierra del Fuego National Park
- Eintritt und Besuch Perito Moreno Gletscher
- Eintritt und Besuch Iguazu Nationalpark argentinische und brasilianische Seite
- City Tour Salta
- Exkursion Huamahuaca Canyon
- Walking Tour in Cachi
- Eintritt und Besuch von Weinmuseum und Weingüter
- Argentinisches Dinner und Wein Erlebnis
- Verpflegung: 14x Frühstück (F)/ 1x Mittagessen (M)/ 2x Abendessen (A)
- alle Hotels sind Beispiele und können sich nach Verfügbarkeit ändern


Nicht Enthaltene Reiseleistungen

- Getränke, Trinkgelder, fakultative Ausflüge
- Alle Leistungen die nicht oben aufgeführt sind oder nicht explizit in der Reisebeschreibung erwähnt sind
- andere Abflughäfen, Preise auf Anfrage

Termine & Preise

Termine und Preise 2017-2018 / Gruppe min.8 max.15 Teilnehmer / Gesamtpreis inklusive Flug

Reisezeit Preis im DZ Preis im EZ
2.6. - 17.6.17 4.520 € 5.520 €
6.7. - 21.7.17 4.640 € 5.640 €
22.8. - 6.9.17 4.610 € 5.610 €
5.10. - 20.10.17 4.560 € 5.560 €
23.11. - 8.12.17 4.510 € 5.520 €
10.1. - 25.1.18 4.520 € 5.520 €
28.2. - 15.3.18 4.520 € 5.520 €

Länderinfos

ARGENTINIEN – LAND DER SECHS KONTINENTE

Wenn Sie an Argentinien denken fallen Ihnen spontan wahrscheinlich der Tango, Fußball, Gauchos und das Musical Evita ein. Argentinien hat jedoch mehr zu bieten als dass. Es erwartet Sie das weltoffenste Land Lateinamerikas das jedem auch noch so anspruchsvollen Reisenden unendliche Reisemöglichkeiten und Orte anbietet, die man sehen kann. Von dem Geschmack europäischen Charmes der Stadt Buenos Aires zu den weiten Grasebenen der Pampas ; von dem beeindruckenden Iguazú Wasserfall inmitten des Regenwaldes im Norden zu dem atemberaubenden Perito Moreno Gletscher und dem Whalewatching im Süden.

Nicht ohne Grund wird Argentinien auch das "Land der sechs Kontinente " für seine Vielfalt an Landschaften, Klima und Menschen genannt. Die atemberaubende Naturwunder des Landes , zusammen mit seinen eleganten Städten europäischen Charmes und eine wirklich leidenschaftliche Kultur machen es zur idealen Wahl für Ihre nächste Reise.

 

Produktbilder

 Weinregion im Norden Argentiniens  Gelbbrustara  Rundreise Highlights Argentinien 

 

 

 

Product added date: 2016-10-06 10:06:16
Product modified date: 2017-05-10 11:15:43

Product export as MS Document by WooCommerce PDF & Print plugin.